Maya und Emma.jpg

über uns

Die Boxernothilfe-Austria e.V. wurde  erstmalig im April 2007 in Wien gegründet. Ziel ist es, für Boxerhunde die aus den verschiedensten Gründen ihre Plätze verloren haben, ein schönes dauerhaftes Zuhause zu finden... 

mehr dazu

45737158_10218516955583939_7481373751599

wir suchen ein Zuhause

Welche Boxer derzeit auf der Suche nach einem Zuhause sind finden sie hier

Man Tippen auf einem Laptop

News & Infos

In unserem Blog finden Sie alle aktuellen Informationen, Erlebnisse, Post von Hundebesitzern, Spendenfahren, Gedanken etc. 

310034127_10229575277635079_356593695794562272_n.jpg

BNH-A Hauben

Nachdem die letzten "Boxernothilfe Hauben" im Jahr 2021 innerhalb 3 Tagen ausverkauft waren, haben wir heuer wieder welche produzieren lassen. 
Diesmal in den Farben blau (30 Stück vorhanden) und oliv (20 Stück vorhanden)

Die Hauben sind wieder um 22 Euro exkl. Versandkosten (diese betragen 3 Euro in Inland) zu erwerben. Der Reinerlös kommt zu 100% der Boxernothilfe Austria zugute.

Sollte jemand Interesse haben, bitte um ein kurzes Mail mit:

NAME

ANSCHRIFT

und STÜCKZAHL (Versand ist natürlich bei zB 2 Stück, nur 1 mal zu bezahlen)

an boxernothilfe.austria@gmx.at

Nach Zahlungseingang werden wir die Hauben asap verschicken. (Die Hauben werden voraussichtlich Ende Oktober versendet werden)

Boxernothilfe-Austria e.V.

Erste Bank

IBAN: AT05 2011 1838 5584 6100

BIC: GIBAATWWXXX

275754220_10228484007394005_5976996391182367967_n.jpg

Spenden für ukrainische Tiere

Gestern durften wir ein paar Futterspenden für ukrainische Hunde, Katzen, Nager sowie Pferde, Hühner und Schweine an den Tierschutz Austria übergeben.

Freunde, Familie und Menschen die Halsbänder und Impfpasshüllen zugunsten der Boxernothilfe Austria gekauft haben, machten es möglich, all diese Sachen kaufen zu können und mit beim nächsten Spendentransport durch Tierschutz Austria, für die Tiere aus und in der Ukraine mitzuschicken.

Danke an alle Unterstützer und an Tierschutz Austria für ihren unermüdlichen Einsatz

TITELBLATT FINAL.jpg

KALENDER 2022

Unsere Boxernothilfe Austria Kalender sind da!!!
 

Sollte noch jemand einen Kalender haben wollen, bitte sendet uns ein Mail mit Versandadresse und der jeweiligen Stückzahl an:

BNH-Kalender@gmx.at
 

Der Kalender kostet 15 Euro inkl. Versand. Der Reinerlös kommt zu 100% den Hunden der Boxernothilfe Austria zugute.

​DANKE! 

Boxernothilfe-Austria e.V.

Betreff KALENDER

IBAN: AT05 2011 1838 5584 6100

BIC: GIBAATWWXXX

Hektor.jpg

Armer Hektor!
Spendenaufruf

ES KONNTEN BEREITS GENÜGEND SPENDEN FÜR HEKTOR GESAMMELT WERDEN. DANKE VIELMALS!!!

Hektor wurde vor Kurzem von uns aus NÖ übernommen und schneller als gewollt war klar - das wir teuer . Dass der Hund keine Luft bekommt, sagt Dir natürlich keiner wenn er abgegeben werden muss. 

Egal - Hektor ist laut - Hektor muss leiser werden.

Ihm drückts schon richtig die Augen raus vor lauter Atemnot.

Lange Rede, kurzer Sinn - ich machs nicht gern, aber ich bitte an dieser Stelle höflich um ein bisschen finanzelle Unterstützung um Hektor ein schönes Leben ohne Atemnot bieten zu können.

Sein Gaumensegel muss gekürzt werden - die Nasenlöcher passen zum Glück.

Sollte jemand unseren Rollmops unterstützen wollen, freuen wir uns über jeden einzelnen Euro

Danke, Danke, Danke im voraus!

Hanna.jpg

HANNA
Qualzucht Bulldogge

Wir haben einen neuen Schützling - HANNA!

Eine Qualzucht wies im Lehrbuch steht.
Warum wir sie übergenommen haben? Nein nicht weil ich zu viel freie Zeit habe, ich habe sie genommen weil ich vermeiden wollte, dass der Hund irgendwo hinkommt wo man sagt „ja so sind Bullys eben, das ist ja auch süß“. NEIN DAS IST NICHT SÜSS UND AUCH NICHT NORMAL!!!
Ich bin grad hin und hergerissen zwischen „ich dreh jeden Moment durch weil der Hund so laut ist“ und „was ist das eigentlich für eine arme Sau?“
Wir möchten Hanna die Möglichkeit einer OP geben, wir möchten ihr die Chance geben in absehbarer Zeit normal atmen zu können.

Mehr Infos zu Hanna finden Sie in unserem Blog

S&S.jpg

Besuch im Hundegarten

Wir haben ihn getestet... den neuen Hundegarten von Hundetrainerin

Kathrin Schar...

Es war ein tolles Erlebnis. Sehen Sie selbst.

 

Hundegarten Safe&Smart

Getriebe

DANKE an unsere Unterstützer

Schlosserei Walter Böck

SJSolutions 

Ukraine Boxer.jpg

Rettungsaktion für 2 ukrainische Boxer

Unsere ukrainischen Schützlinge sind am Weg in ihre neue Zukunft. Sie sind heute an ihrer neuen Zwischenstation in der Ukraine angelangt und dürfen ein wenig verschnaufen. In Kürze geht es weiter.

Von ihrer ursprünglichen Unterbindung mussten sie umgehen weg, da in der Nähe bereits bombardiert wurde.

Es ist einfach schrecklich

Drückt die Daumen dass alles gut geht

Ein großes Danke an Thomas, Mil La und Irina für die sensationelle Organisation, Einsatz und Mut

275185379_10228424134377217_2631043950069105690_n.jpg

Unterstützung für die Tiere im der Ukraine

Wir haben Impfpasshüllen gebastelt, deren Reinerlös wir gerne zugunsten der Tiere in der Ukraine spenden wollen.
Eine Impfpasshülle kostet 12 Euro zzgl 2,75 Euro Versand.
Wir sind mit einer Tierschützerin in Kontakt, die sich seit vielen Jahren, Tierheimen in der Ukraine annimmt und tatkräftig unterstützt.
Anbei die beiden Links der jeweiligen Tierheime.
https://m.facebook.com/groups/995800037105435/?ref=bookmarks
https://m.facebook.com/groups/114054875599591/?ref=bookmarks
Jeder einzelne Euro der im Zuge des Verkaufs durch diese Hüllen eingeht, kommt diesen Tieren vor Ort zugute. Auch die der überwiesenen Versandkosten.
Wir werden in den nächsten Tagen immer wieder ein paar Hüllen posten, die derjenige der als Erstes (unter dem Bild) "Hier" schreit gerne erwerben kann.
(Anmerkung - es handelt sich hierbei um Handarbeit und um keine maschinelle Fertigung)
Welche Hüllen zu beziehen sind, finden Sie auf unserer Boxernothilfe Austria FB Seite oder per Mail an mich, dann sende ich Ihnen Bilder der noch verfügbaren Hüllen.
(1) Boxernothilfe Austria | Facebook

Mehr Infos dazu in unserem BLOG

TS.jpg

Theo & Sophie

Wer erinnert sich noch an Werner, Gandhi und Nala + Schwester? Die weissen Welpen die wir nach der Reihe im Abstand von mehreren Monaten übernehmen mussten?

Tja, das sind jetzt ihre Eltern. Die mussten jetzt von einer Organisation im Nachbarland gerettet werden bevor man sie verhungern hätte lassen…

Wir hatten damals bereits angeboten die Beiden ebenfalls zu übernehmen, doch man wollte sie uns nicht geben. Die Lage ist mittlerweile leider eskaliert, warum wissen wir nicht, die Hunde waren damals in einem definitiv besseren Zustand.
 

Update:
Die Hunde befinden sich mittlerweile in unserer Obhut und werden nach ausführlichen Tierarztchecks und Gewichtsanstieg an die perfekten Plätze abgegeben,

Nachdem wir unseren beiden Schützlingen aber alle notwendigen Untersuchungen, Behandlungen, Spezialfutter etc. ermöglichen wollen, würden uns der ein oder andere Euro sehr helfen.
 

Boxernothilfe-Austria e.V.

Betreff: Theo und Sophie

IBAN: AT05 2011 1838 5584 6100

BIC: GIBAATWWXXX

Spenden Claudia Gerea.jpg

Spendenübergabe für Tierheim Claudia Gerea in Rumänen

Wieder durften wir jede Menge Spenden, diesmal an das Tierheim von Claudia Gerea in Rumänien übergeben. Wir bedanken und bei Allen die hier so fleißig mitgeholfen haben und freuen uns, dass wir helfen und ein paar hungrige Mägen füllen konnten. DANKE.

Spenden Senica.jpg

Spendenfahrt nach Senica am 27.10.2019

Wir durften wieder jede Menge tolle Spenden nach Senica ins Tierheim bringen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Blog.

45717899_10218516954263906_3584745349245

DSGVO

Datenschutzgrundverordnung 

Stand Mai 2018
 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig.
Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, das sind die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Datenschutzgesetz und das Telekommunikationsgesetz (TKG).

mehr Infos

64362906_10220270171813249_3345725789248159744_n.jpg

Spendenaufruf

Leider müssen wir um Hilfe bitten... leider ist es uns nicht mehr möglich die Kosten alleine zu tragen 
Aktuell haben wir sehr bertreuungintensive Hunde in unserer Obhut.
Zaira, die alle 5 Minuten irgendwas anderes hat und schwer mit ihrer Allergie kämpft, eine ausrangierte Zucht-boxerhündin die wir gestern übernommen haben und in einer Tierpension unterbringen konnten, eine weitere Boxerhündin die an der Kette hängt, die uns gestern gemeldet wurde - Beide müssen kastriert und durchgecheckt werden. Wir gehen davon aus, dass sicher noch etwas dazukommen wird.
Und unsere beiden Zwergerln Agnes und Lilie, die angefangen von der Kastration, über ZahnOP und Herzultraschall, die ganze Palette an Ärzten und Untersuchungen benötigen.

Es ist nicht lustig im Moment und in Sachen Vergabe ist tote Hose.
Aber da müssen wir durch - wir werden weder unseren Hunden die tierärztliche Versorgung verweigern, noch halbherzig einen Hund vergeben.

Dennoch würde uns jeder Euro Unterstützung helfen.
Falls jemand Zaira, Lilie, Agens und die 2 Boxerdamen unterstützen möchte, freuen sie sich sehr.

Boxernothilfe-Austria e.V.

Erste Bank

IBAN: AT05 2011 1838 5584 6100

BIC: GIBAATWWXXX

DANKE 

264910870_10227950144247760_3622441854202060353_n.jpg

Spenden für obdachelose und einkommensschwache Menschen und deren Tiere

Heute durften ich ein paar Spenden an den Verein „animalfriends.at“ übergeben.

Ein toller Verein in Österreich, der sich um bedürftige und obdachlose Menschen und deren Tiere kümmert.

Es war ein wirklich interessantes Gespräch mit Michael und seiner Frau und ich bin beeindruckt von ihrem Engagement und ihrer Arbeit.

Wir durften mit ein bisschen Hundefutter, warmen Hundemäntel, Hundebetten, Leinen, Halsbändern und Brustgeschirren, ein klein wenig unterstützen.

Wir planen in absehbarer Zeit ein paar Dinge die dringend benötigt werden zu sammeln und animalfriends zu bringen. Mehr dazu in Kürze.

www.animalfriends.at

lola111.jpg

Trauer um LOLA

Traurigen Nachrichten über unsere Patenboxerhündin LOLA.

Lola schlief heute in den Armen ihrer Pflegemama, in ihrer gewohnten Umgebung für immer ein 

Leider sind die Befürchtungen eingetreten und Lola bekam eine eitrige Gebärmutter. Lola hatte ein sehr, sehr schwaches Herz und hätte eine Narkose keinesfalls überlebt, weshalb sie auch nie kastriert werden konnte.

Wir trauern sehr um die herzensgute, fröhliche Lola, die so einen starken Willen und so viel Freude am Leben hatte.

Auf der anderen Seite sind wir glücklich ihr noch ein wirklich wunderschönes Jahr geschenkt zu haben und sie geliebt von dieser Welt gehen durfte.

Lola war eine Kämpferin und hat ihr neues Leben in jedem Moment genießen dürfen.

Machs gut kleiner Sonnenschein - Wir weinen um Dich, sind aber auch glücklich Dich bei uns gehabt zu haben. Wir werden Dich nie vergessen 
 

(Lolas Paten werden von uns verständigt ihre Daueraufträge bitte zu stornieren - Danke an dieser Stelle für die Unterstützung) 

Hanna vergleich.jpg

HANNA
Vorher - Nachher

Hanna hat die OP gut überstanden. Es wurde der Gaumensegel gekürzt und "rundherum" etwas weggenommen und auch die Nasenlöcher wurden vergrößert. Hanna ist ein anderer Hund. Fröhlich und voller Tatendrang. Ich denke mann kann auch optisch eine starke Verbesserung sehen. Der verkrampfte, gequälte Gesichtsausdruck ist Geschichte. DANKE an Alle die Hanna unterstützt haben und ihr zu diesem neuen Lebensgefühl verholfen haben.

Raul.jpg

Herzenshund RAUL

Ein 9 jähriger Hund, der Zeit seines Lebens in einem Zwinger hausen musste und endlich der Kälte entfliehen konnte. 
Viele Menschen trauen sich aus vielerlei Gründen nicht einen alten Hund mit "Vorgeschichte" zu nehmen, doch manchmal kann alles so einfach und gut sein.
Meine persönliche Weihnachtsgeschichte und ein Hund der auf besondere Art und Weise mein Herz berührt hat.
Lesen sie selbst

maya_HP_edited.jpg

Back again

Wie schon vor ein paar Wochen angekündigt, haben wir beschlossen den Verein zu "reaktivieren". Es haben sich viele Menschen in den letzten Monaten bei uns gemeldet... sei es weil sie Hilfe brauchten, oder weil es uns kundtun wollten wie schade sie es gefunden haben, dass wir zumachen "mussten".

Naja - viele Gespräche und Magengeschwüre später, haben wir uns entschlossen es wieder zu "versuchen. Wir wissen nicht wie das neue Tierschutzgesetz aussehen wird und wie weit wir nach der Übergangsfrist noch helfen dürfen - aber wir werden im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten unser Bestes geben und versuchen so weit wie möglich zu helfen.

Wir sind positiv gestimmt und hoffen das Beste :-)

 

Seit 01.02.2018 sind wir wieder ein offiziell eingetragener Verein.