arme, dünne Morena

Heute wurde uns der nächste Notfall gemeldet. Die 2 jährige MORENA die aus ganz schrecklicher Haltung befreit wurde.

Morena ist jetzt in der Obhut von privaten Tierschützern die sie aufpäppeln und sie für die Ausreise vorbereiten. Es wird aber vermutlich noch ein bißchen dauern bis es soweit ist. Sie muss natürlich erst zu Kräften kommen.

Bis dahin suchen wir eine private Unterbringung für die Prinzessin damit wir sie dann in Österreich unserem Tierarzt vorstellen können und alle notwendigen Untersuchungen und ggf Behandlungen mit ihr machen können. Vorzugsweise Wien / Niederösterreich